Digitale Betriebsprüfung: Betriebsprüfung und Kassen-Nachschau

20.10.2021
Online

Inhalt:

Das Finanzamt kann im Rahmen einer Betriebsprüfung schon längere Zeit auf die elektronischen Buchhaltungsdaten der Apotheken zugreifen. Nach dem zum 1. Januar 2018 in Kraft getretenen Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen kann das Finanzamt darüber hinaus auch unangemeldete Prüfungen, die sog. Kassen-Nachschau, durchführen.

Themenschwerpunkte:

Ablauf einer digitalen Betriebsprüfung; Prüfprogramm IDEA; Kassennachschau: Prüferbefugnisse, Prüfungsinhalte; Tipps für die unangekündigte Kassen-Nachschau & Betriebsprüfung.

 

WICHTIGER HINWEIS:

Bitte melden Sie sich mit der E-Mail-Adresse an, die für Sie zum Veranstaltungszeitpunkt verfügbar ist. Über diese E-Mail-Adresse läuft die komplette Kommunikation automatisiert ab.

 

Termin:                     20.10.2021, 18.00 Uhr – 20.00 Uhr                                                                                                       Online

Anmeldefrist:           13.10.2021 

Referenten:               Frau Silvia Roeder, RST Steuerberatungsgesellschaft mbH,                                                                    

Kosten:                      40,00 €/TN zzgl. MwSt. für Mitglieder des LAV Sachsen- Anhalt

Zielgruppe:               Führungskräfte in Apotheken

 

Die Veranstaltung wurde von der Apothekerkammer Sachsen-Anhalt mit

2 Fortbildungspunkten bewertet.

 

Zurück

Melden Sie sich mit unseren PDF-Formular an:

Anmeldeformular (340,9 KiB)